Startseite · Artikel · Diskussions Forum · Chat · Web Links · Registrieren · ImpressumSamstag, September 21, 2019
Navigation
Startseite
Artikel
Gedenksteine
In Memoriam
Todesfall - Was tun?
Trauerverse-, -Sprüche
Kondolenzbriefe
Diskussions Forum
Chat
Web Links

Seite empfehlen
Artikel einsenden
Gedenkstein setzen
Nachruf schreiben
Link einsenden

AGB
Datenschutz
Kontakt
Impressum
Artikel-Kategorien
Entschlafenenwesen (12)
Formalitäten in Trauer (3)
Glaubenserlebnisse (14)
In Memoriam (58)
Kondolenzbriefe (1)
Memento (7)
Sterbebegleitung (2)
Tod eines Kindes (10)
Trauerbegleitung (11)
Trost in Trauer (60)
User Online
Gäste Online: 1
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 485
Neustes Mitglied: Schotti
Du kamst, du gingst....
Du kamst, du gingst mit leiser Spur,
ein flüchtger Gast im Erdenland.
Woher? Wohin? Wir wissen nur:
Aus Gottes Hand in Gottes Hand.

Dieses Lied sangen wir einige Male in unseren Entschlafenengottesdiensten.
Da ich zwei Kinder in der Ewigkeit habe - jeweils in der 12. Schwangerschaftswoche verloren - berühren mich diese Zeilen bzw. dieses Lied immer wieder.
Ich habe meine Kinder nicht kennenlernen dürfen, aber ich weiß, daß sie in Gottes Hand geliebt und geborgen sind.
Wenn auch im Augenblick des Verlustes Trauer und Schmerz - vielleicht auch Wut - überwiegen, so steht doch immer fest: Gotteskinder sehen sich wieder! Und an dem halte ich auch fest: Ich werde meine Kinder eines Tages wiedersehen und dann gibt es keine Tränen und Fragen mehr, dann ist alles gut!
Suche in trauerkreis.de

in
News
Artikel
Forum
Gast
Benutzername

Password

Speichern



Password verloren?
Letzte Artikel
Für meine Großmütter
was tun als Lebensge...
Alle Plätze leer
Das Wesentliche blei...
Erster Schultag mein...
Shoutbox
Zum Posten bitte einloggen.

Noch keine Nachrichten.
Copyright © 2005-2015