Startseite · Artikel · Diskussions Forum · Chat · Web Links · Registrieren · ImpressumSonntag, Juli 21, 2019
Navigation
Startseite
Artikel
Gedenksteine
In Memoriam
Todesfall - Was tun?
Trauerverse-, -Sprüche
Kondolenzbriefe
Diskussions Forum
Chat
Web Links

Seite empfehlen
Artikel einsenden
Gedenkstein setzen
Nachruf schreiben
Link einsenden

AGB
Datenschutz
Kontakt
Impressum
Artikel-Kategorien
Entschlafenenwesen (12)
Formalitäten in Trauer (3)
Glaubenserlebnisse (14)
In Memoriam (58)
Kondolenzbriefe (1)
Memento (7)
Sterbebegleitung (2)
Tod eines Kindes (10)
Trauerbegleitung (11)
Trost in Trauer (60)
User Online
Gäste Online: 2
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 485
Neustes Mitglied: Schotti
Gedanken
Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.

Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.

Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.

(Rainer Maria Rilke)


Suche in trauerkreis.de

in
News
Artikel
Forum
Gast
Benutzername

Password

Speichern



Password verloren?
Letzte Artikel
Für meine Großmütter
was tun als Lebensge...
Alle Plätze leer
Das Wesentliche blei...
Erster Schultag mein...
Shoutbox
Zum Posten bitte einloggen.

Noch keine Nachrichten.
Copyright © 2005-2015