Startseite · Artikel · Diskussions Forum · Chat · Web Links · Registrieren · ImpressumSamstag, Mai 25, 2019
Navigation
Startseite
Artikel
Gedenksteine
In Memoriam
Todesfall - Was tun?
Trauerverse-, -Sprüche
Kondolenzbriefe
Diskussions Forum
Chat
Web Links

Seite empfehlen
Artikel einsenden
Gedenkstein setzen
Nachruf schreiben
Link einsenden

AGB
Datenschutz
Kontakt
Impressum
Artikel-Kategorien
Entschlafenenwesen (12)
Formalitäten in Trauer (3)
Glaubenserlebnisse (14)
In Memoriam (58)
Kondolenzbriefe (1)
Memento (7)
Sterbebegleitung (2)
Tod eines Kindes (10)
Trauerbegleitung (11)
Trost in Trauer (60)
User Online
Gäste Online: 4
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 485
Neustes Mitglied: Schotti
Begegnung für die Ewigkeit
Begegnung für die Ewigkeit

Während meiner Berufstätigkeit in einer der größten Universitätskliniken Europas lernte ich eine sehr bekannte Theater- und Filmschauspielerin kennen. Wir unterhielten uns damals sehr angenehm, so daß mir dieses Gespräch in guter Erinnerung blieb.
Die Jahre vergingen und vor kurzem - besser gesagt eine Woche vor dem Entschlafenengottesdienst - kam mir plötzlich besagte Begegnung wieder in den Sinn. Ich fragte mich, wie alt wohl die Schauspielerin jetzt sei und ob sie mit ihrem Ehemann, der den gleichen Beruf ausübt, noch immer in meiner Heimatstadt lebt. Ich nahm mir deshalb vor, mich bei Gelegenheit im Internet zu erkundigen.

Als ich mit meinem Ehemann letzte Woche die Nachrichten ansah, kam die Todesmeldung eines bekannten Theater- und Filmschauspielers - der Ehemann der o.g. Schauspielerin. Mir kam ein plötzliches \\\"Oh\\\" über die Lippen und mein Mann meinte erstaunt, ob ich diesen Mann kenne. Ich verneinte, sagte aber, daß ich seine Ehefrau vor Jahren kennengelernt habe. Der Nachrichtensprecher merkte noch an, daß der Tod des Schauspielers bereits vor einigen Tagen erfolgte. Und nun zuckte ich zusammen: Es war genau dieser Sonntag, an dem mir so plötzlich die Begegnung mit seiner Ehefrau in dem Sinn kam.

Mir wurde bewußt, daß diese Seele so auf sich aufmerksam gemacht hat. Genau an seinem Todestag dachte ich \\\"zufällig\\\" an seine Ehefrau. Zufall nennt sich übrigens das, was einem der liebe Gott alles zufallen läßt! Gerne trat ich gestern im Entschlafenengottesdienst für diesen Menschen ein.
Suche in trauerkreis.de

in
News
Artikel
Forum
Gast
Benutzername

Password

Speichern



Password verloren?
Letzte Artikel
Für meine Großmütter
was tun als Lebensge...
Alle Plätze leer
Das Wesentliche blei...
Erster Schultag mein...
Shoutbox
Zum Posten bitte einloggen.

Noch keine Nachrichten.
Copyright © 2005-2015