Ich kann nicht mehr....
Geschrieben von 386 am 10 Juli 2009 - 07:24:25
In einem Jahr 7 Särge, da war ich 14 und so ging es weiter.

Der härteste Schlag von allen war der Tod meiner Großmutter, die sich immer um mich gekümmert hat, da meine Eltern arbeiteten. Meine Eltern haben mich, wo es nur ging, im Stich gelassen, Oma war immer für mich da!

Da ich eben einen Bekanntenkreis habe, der um einiges älter ist als ich, kann ich die meisten nur noch am Friedhof besuchen.

Ich bin oft einsam und hoffe, dass meine Gebete etwas bewegen, denn gut 3/4 meiner verstorbenen Freunde wollten nichts von Kirche wissen. Meine Oma ging zwar ab und zu mal mit, war aber auch nicht versiegelt.

Ich werd diese Trauer nicht los, dazu kommt dann auch noch Mobbing am Arbeitsplatz- ich kann nicht mehr, ich will nach Hause.