Erinnerungen
Geschrieben von engelchen am 19 Juni 2008 - 06:45:09
Erinnerungen rufen in uns die unterschiedlichsten Gefühle hervor. Freude, Trauer, Schmerz, Wut, Dankbarkeit usw.!

Die Zeit zwischen Mai und Juni ist für mich noch immer die schlimmste Zeit des Jahres. Der Geburtstag und bald darauf folgend der dritte Todestag meiner Mutter.

Wieder einmal spielen sich alle Bilder im Kopf ab die nur Traurigkeit und Schmerz hervorrufen.

Nach vorne schaue ich und doch holen mich die dunklen Schatten immer wieder ein, aber die Zeiträume zwischen den dunklen und hellen Zeiten sind weitaus größer als noch im letzten Jahr.

Noch in diesem Jahr gibt es so viele Augenblicke und Ereignisse wo ich meine Mutter so gerne an meiner Seite hätte, ihren Rat bräuchte.

Mütter beten für ihre Kinder in der Ewigkeit, so sagte einmal Stammapostel Fehr (so glaube ich mich zu erinnern)!

Diese Gebete sind spürbar und dies erfüllt mein Herz mit großer Dankbarkeit.

Die Nähe, Herzenswärme und liebevolle Art meiner Mutter fehlt uns allen unendlich. Dies alles war mir auch schon bewußt als meine Mutter noch bei uns war, doch jetzt vermisse ich dieses alles um so mehr!

Liebe Mama, du fehlst, ganz besonders Deinem Bengelchen - manchmal erzählt sie uns dass Du sie auf einer Wolke begleitest, dann freut sie sich sehr.

In liebevoller und dankbarer Erinnerung
Engelchen & Bengelchen